Kugelhalskette

Kudelkette_1Ich habe dieses Jahr meine Liebe zu Ketten entdeckt. Egal ob groß oder klein, meine Sammlung wuchst rasant. Für heiße Sommertage ist aber eine leichte, blumige Stoffkugelkette genau das richtig. Es soll ja wieder warm werden…

Kudelkette_2Kudelkette_3KUGELKETTE…SO GEHT’S

  1. Wattekugeln mit Hilfe einer Sticknadel auf einen 1 m langen Perlonfaden fädeln. Beide Enden so verknoten, dass die Kugeln noch viel Spielraum haben. (Nicht miteinander!)
  2. den Stoff zurechtschneiden. Das Stoffstück sollte 120 cm lang und 12,5 cm breit sein.
  3. das Stoffstück rechts auf rechts zu einem Schlauch zusammennähen. Diesen dann wenden.
  4. nun kann der Schlauch über die Kugeln gestülpt werden. Damit sie am anderen Ende nicht wieder rauskommen, dieses mit einer Stecknadel schließen.
  5. nun Nähgarn zurechtschneiden. Es sollten drei 2 m lange Fäden sein. Diese drei Fäden werden zusammen genommen und der Soff an einem Ende der Kette damit abgebunden. Die Fäden werden nun einzeln um jede Kugel geführt und dann mindestens dreimal um den Stoff und Perlonfaden gewickelt.
  6. wenn ihr die letzte Kugel abgebunden habt, könnt ihr die Fäden erstmal verknoten. Vom Stoffschlauch sollten mindestens noch 5 cm überstehen.
  7. die zwei Perlonfadenenden werden nun miteinander verknotet und der überstehende Stoff um die „erste“ Kugel gestülpt. Dann den Dreierfaden an dieser Kugel entlangführen und gut verknoten. Überstehender Stoff und Faden kann nun abgeschnitten werden.

Voilà, fertig ist ein wunderschöner Schmuck!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s